· 

Rollover

‚Rollover‘ wird in Hin- und Rückreihen kraus rechts gestrickt.

 

Zugenommen wird in den Hinreihen durch Umschläge vor und nach den Randmaschen, sowie vor und nach der Mittelmasche. Durch diese Zunahmen ergibt sich zum Einen die Dreiecksform und zum Anderen die Lochmusterlinie entlang der Mittelnaht.

 

Die Lochmusterreihe entlang der Mittelnaht bestimmt auch die V-Form der kraus-rechts Reihen, die dem Tuch seinen Charakter verleihen. Mit den Lace-Bällen von Schoppel entsteht ein hauchzartes Gestrick mit fantastischen Farbverläufen. Aber auch in uni oder in dickeren Garnen sieht Rollover fantastisch aus.

Durch die simple Konstruktion strickt es sich schnell und unkompliziert und ist somit ein Tuch in der Kategorie Easy-Knitting.

 

 

 

 

Die Anleitung findet ihr auf unserer Homepage oder ihr bekommt sie beim Kauf der Wolle gratis dazu :)